Hallo und herzlich willkommen bei FlexQube

Sprache/Markt auswählen
Scroll

Warum Kleine Wagen

Kit-Wagen, die platzsparend an Montage- und Produktionslinien eingesetzt werden können, sind von entscheidender Wichtigkeit für die Fertigungsindustrie. Darüber hinaus müssen die Kit-Wagen ergonomisch gestaltet sein, damit die Bediener und Monteure den Inhalt ohne großen Aufwand entnehmen können. Das Heben von Teilen, die auf dem Wagen an zu hoher oder zu tiefer Stelle aufbewahrt werden, kann zu Verletzungen führen. Daher steht bei der Konfiguration der Kit-Wagen von FlexQube immer der Bediener im Mittelpunkt, so dass alle unter Beteiligung des Wagen durchgeführten Arbeitsschritte ergonomisch ablaufen können.

Add-ons

Zum besseren Manövrieren werden die Wagen oft mit Lenkern ausgestattet. Kleine Wagen werden in engen Bereichen häufiger mit vier Lenkrollen ausgestattet, was die Beweglichkeit erleichtert. Auf Wunsch können die Rollen auch mit Feststellfunktion versehen werden.

Q-100-0792

Regalwagen – 830 × 420 mm

Speziell für den Transport von Säcken und Kisten konzipierter kleiner Regalwagen. Dieser kleinere Regalwagen ist ideal für den effizienten Transport kleinerer Kunststoffbehälter und -boxen.

Angebot Anfordern

Als Schrankwagen und Wagen mit ausziehbaren Regalböden konfiguriert, können kleine Wagen für 5S-Arbeiten verwendet werden, um verschiedene Werkzeuge in der Nähe der Bediener oder Monteure zu lagern. Um die Stellfläche der Wagen zu verringern, können die kleinen Wagen mit kleineren Rollen ausgestattet werden.

Ebenfalls für 5S-Arbeiten eignen sich Wagen mit Steckbrettern oder Werkzeugtafeln. Mit dem FlexQube-Konzept können Sie Ihren eigenen, maßgeschneiderten Steckbrett-Werkzeugwagen zusammenstellen. Die mobilen und fahrbaren Wagen erleichtern die schnelle und ordnungsgemäße Bestimmung, das bequeme Bereitstellen und Zurückbringen sowie die wirkungsvolle visuelle Verwaltung von Werkzeugen unter gleichzeitiger Berücksichtigung der 5S-Grundsätze.

Kleinere Wagen oder Trolleys können auch in einem sogenannten Mutter-Tochter-Wagensystem eingesetzt werden, bei dem kleine Wagen in einem Mutterrahmen transportiert und dann unabhängig voneinander entnommen und an Arbeitsplätzen abgestellt werden können.

FlexQube hat mehrere verschiedene Konfigurationen mit kleineren Regalwagen in einem Mutterrahmensystem entwickelt. Der Mutterwagen ist mit einem Zungenkupplungssystem ausgestattet, so dass sich mehrere Wagen im Routenzug miteinander verbinden lassen und damit die FlexQube-Trolleys und -Rollwagen zusammen mit anderen auf dem Markt befindlichen Mutterrahmensystemen, wie z.B. den STILL Liftrunner-Rahmen, verwendet werden können. Diese Rahmen sind unterschiedlich beschaffen. Beim E-Rahmen können die Rollwagen entweder auf der in Fahrtrichtung linken oder rechten Seite entnommen werden. Beim B-Rahmen können die Rollwagen von beiden Seiten entnommen werden. Mit dem C-Rahmen können größere Wagen oder sogar mehrere Trolleys im gleichen Rahmen transportiert werden.

 

Erfahren Sie mehr über Kleine Wagen

Ungültige E-Mail-Adresse

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Validierungsfehler

Message could not be sent

Nachricht gesendet

FlexQube DACH Sales Manager Jan Brettmann
Contact us
Schließen
FlexQube DACH Sales Manager Jan Brettmann

Hi, how can I help you?

Die maximale Dateigröße beträgt 10 MB.

Something went wrong
Please try again or contact sales.

Wir werden uns innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden. (Außer an Feiertagen.)